Change Kommunikation

Eine Management- und Technologieberatung, die innovative und wegweisende Digitalberatung bietet und Start-ups, Mittelständler, Großkonzerne und Landes- und Bundesbehörden berät, benötigt auch selbst eine flexible Organisation. Eine Organisation, die sich als Netzwerk versteht, sich kontinuierlich weiterentwickelt und an neue Marktgegebenheiten anpasst. Im Rahmen eines grundlegenden Veränderungsprozesses soll deshalb beantwortet werden, wie diese Organisation aussieht, die Wandel gestaltet und die selbst im Umfeld ständiger, schneller Veränderung besteht. Neben der neuen Aufbauorganisation und den neuen Prozessen werden auch Rollen und Karrieremodelle an die geänderten Rahmenbedingungen angepasst. Diesen Change-Prozess gilt es, kommunikativ zu begleiten. 

Mehr anzeigen

Ein ausgewogener Mix aus anlassbezogener und regelmäßiger Kommunikation sorgt nicht nur dafür, dass alle Mitarbeiter jederzeit transparent über den Prozess informiert sind, sondern bietet in unterschiedlichen Formaten auch die Möglichkeit zu Dialog und Partizipation. Dreh- und Angelpunkt der überwiegend digitalen Kommunikation ist ein Portal im neu geschaffenen Social Intranet, das regelmäßig über den Change-Prozess und das neue Organisationsmodell informiert. Hier kommen klassische News, Podcasts, Umfragen und ein Transition-Board zum Einsatz.

 

Neben regelmäßigen, unternehmensweiten Calls, die sowohl über Einzelthemen informieren als auch für einen kontinuierlichen Dialog sorgen, gibt es in den Niederlassungen mehrere Roadshows vor Ort sowie ein mehrtägiges Abschluss-Event mit Workshops, externen Speakern und Teambuilding-Maßnahmen in Österreich, um alle Mitarbeiter mitzunehmen. Neben der Kommunikation an die Mitarbeiter werden darüber hinaus auch Formate geschaffen, die die Führungskräfte bei ihrer Kommunikationsaufgabe unterstützen.

© 2020 Amaai